Wie hoch ist der Anteil erneuerbarer Energie mit Wärmepumpen?

Erneuerbare Energien sind nachhaltig, unbegrenzt und kostenfrei vorhanden. Bei der Nutzung für die Wärmeerzeugung belasten sie die Umwelt nicht. Im Gegenteil, sie reduzieren die Umweltbelastung von Kohlendioxyd (CO2), Stickoxyd (NOx), Schwefeldioxyd (SO2), Feinstaub etc.. Die Verwendung von erneuerbaren Energien ist für die Zukunft wegweisend und erhöht den Wert von Liegenschaften.

 

Wie hoch ist der Anteil an erneuerbarer Energie bei verschiedenen Wärmeerzeugungssystemen für die Gebäudebeheizung und für die Warmwassererzeugung? Der gesamte Energiebedarf beträgt 100%, basierend auf den aktuellen Bauvorschriften. Die aufgeführten Werte sind Grössenordungen.

Heizsystem Zusatzkomponenten Primärenergie Hilfsenergie erneuerbare Energie
Luft-Wasser-WP keine Strom 30 - 40 % in Primärenergie enthalten 60 - 70 %
Erdsonden-WP/Wasser-WP keine Strom 20 - 30 % in Primärenergie enthalten 70 - 80 %
Luft/Luft-Wasser-WP (Fortluft) keine Strom 10 - 15 % in Primärenergie enthalten 85 - 90 %
Holzkessel Gebläse elektrisch Holz Strom 5 % 95 %
Ölkessel kombiniert mit Solar für Warmwasser Gebläse und Ölpumpe elektrisch Heizöl 85 % Strom 3 % 10 - 12 %
Gaskessel kombiniert mit Solar für Warmwasser Gebläse elektrisch Gas 85 %  Strom 3 % 10 - 12 %

Kann man Wärmepumpensysteme mit Solaranlagen kombinieren? Ja. Die Kombination eignet sich und erhöht die Anlageeffizienz im Sommer und in der Übergangszeit. Je nach Baustandard ist der Anteil der Energie für die Wassererwärmung höher, weil die Wärmeverluste durch die Wände geringer werden. Da Wärmepumpen Umweltenergie nutzen, ist die Verbesserung mit thermischen Sonnenkollektoren von geringerer Bedeutung und kaum amortisierbar. Wenn Subventionen und andere Finanzhilfen vorhanden sind, wird der Einsatz interessant.

 

Quelle: Richard Phillips: " Wärmepumpen – häufig gestellte Fragen", Bundesamt für Energie BFE, Februar 2010

Kontakt

grüessech@bern.solar

Tel.: +41 (0)31 961 16 40

 

Eine Tochter der Solar hoch 2 GmbH

Empfehle uns weiter



Wir sind Impulsberater "Erneuerbar Heizen"

 

mehr Infos

Wir sind qualifizierter Installateur für das Wärmepumpen-System-Modul

 

mehr Infos