Duschen mit Wärmerückgewinnung


Die Duschrinne von Joulia - made in Switzerland

Die erfrischendste Art, Energie zu sparen!

 

Während geduscht wird, fliesst das teuer gewonnene und genutzte warme Duschwasser in den Abfluss - die Wärme im Wasser wird einfach in die Kanalisation gespült. Dabei könnte diese Wärme ja noch genutzt werden!

 

Und genau dies passiert, wenn die Duschrinne mit einem Joulia Wärmetauscher eingesetzt wird. Das genutzte Duschwasser fliesst über die Duschrinne und den Wärmetauscher. Da an dessen wärmeleitenden Kupferrohren das frische Kaltwasser angeschlossen ist, erwärmt sich dieses mit Hilfe des genutzten Duschwassers von 10 auf ca. 20 Grad Celsius. Vorgewärmt kommt das Kaltwasser nun an den Duschenmischer. Dadurch wird viel weniger Heisswasser benötigt.

 

Das spart bis zu 42% Energie und mindert jedes Jahr die Kosten für die Warmwasseraufbereitung.

 

Hat Sie dies noch nicht ganz überzeugt? Dann schauen Sie diesen Film:

Mehrfach prämiert und zertifiziert

Die Joulia Duschrinne wurde bereits weltweit mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnet. Darunter: Gewinner des Design Preises Schweiz, Watt d'Or vom Bundesamt für Energie Schweiz, Swiss Excellence Award, Greentec Award, Innovationspreis Bereich Bad vom Fachmagazin "Häuser modernisieren".... und viele mehr.

 

Alle Komponenten der Duschrinne Joulia-Inline wurden für den direkten Anschluss ans Trinkwasser entwickelt. Die Konstruktion ist vollständig doppelwandig ausgeführt und besitzt sogar einen akustischen Leckagemelder (Buzzer). Das Produkt ist durch die KIWA (K67799/04) und den schweizerischen SVGW zertifziert. Der integrierte Siphon entspricht den Vorschriften der EN1253 und weist eine Sperrwasserhöhe von 50 mm auf.

Kontakt

grüessech@bern.solar

Tel.: +41 (0)31 961 16 40

 

Eine Tochter der Solar hoch 2 GmbH

Empfehle uns weiter



Wir sind Impulsberater "Erneuerbar Heizen"

Wir sind qualifizierter Installateur für das Wärmepumpen-System-Modul