Flachkollektoren Indach


Die Eleganten

Die dachintegrierte Kollektorinstallation ist die ansprechendste und eleganteste Variante bei Flachkollektoren. Bei der Indach-Montage werden die einzelnen Kollektoren der Solarthermieanlage direkt in das Dach integriert. Die Kollektoren ersetzen an einigen Stellen die Dacheindeckung, weshalb auf diesen Flächen das Dach abgedeckt werden muss. Eine Indach-Montage von Solarthermie-Kollektoren ist so vor allem bei Neubauten lohnenswert, da sie direkt in die Bauplanung einfließen können. bern.solar verwendet als Indach-Kollektoren besonders ökologische Holzrahmenkollektoren.

 

Vorteile von Indach-Kollektoren:

  • Optisch ein absoluter Hingucker.
  • Verwendung von besonders ökologischen Holzrahmenkollektoren.
  • Die Kollektoren werden direkt auf den Sparren, bzw. auf die Verlattung aufgebracht – eine zusätzliche Dacheindeckung entfällt.
  • Durch die Integration in das Dach verringern sich auch Wärmeverluste, die unter starker Windeinwirkung auftreten.
  • Schnee im Winter rutsch leichter von den Kollektoren ab als bei einer Aufdach-Anlage.

 

Nachteile von Indach-Kollektoren:

  • höhere Material- und Montagekosten im Vergleich zu einer Aufdach-Anlage.
  • Diese Montageart ist nur für Flachkollektoren möglich.
  • Solarthermie indach ist nur auf Schrägdächern empfehlenswert. Auf Flachdächern liegende Solarkollektoren bieten der Sonne gerade im Winter einen relativ schlechten Einstrahlungswinkel.
Solarthermie Indach Anlage von bern.solar

Sie sind sich nicht sicher, ob Solarthermie für Sie der richtige Weg ist? Dann lassen Sie von uns einen gratis Solarcheck machen.

Kontakt

grüessech@bern.solar

Tel.: +41 (0)31 961 16 40

 

Eine Tochter der Solar hoch 2 GmbH

Empfehle uns weiter



Wir sind Impulsberater "Erneuerbar Heizen"

Wir sind qualifizierter Installateur für das Wärmepumpen-System-Modul