Sole-Wasser-Wärmepumpen Terra von Ochsner


Bei der Serie OCHSNER TERRA werden ausschliesslich Hocheffizienz-Energiesparpumpen eingesetzt. Grosszügig ausgelegte Verdampfer sorgen für einen nahezu verlustfreien Übergang auf das Arbeitsmittel. Serienmässig eingesetzte Edelstahlplatten-Wärmetauscher garantieren eine lange Haltbarkeit und Lebensdauer.

 

Mit Hilfe der Ochsner Sole-Wasser-Wärmepumpe wird die Erdwärme über einen Solekreislauf aufgenommen und zur Wärmepumpe geführt. Sole-Erdkollektoren können auf 3 Arten verlegt werden: bei ausreichend Gartenfläche sind Flachkollektoren die preisgünstigste Lösung. Die Verlegefläche richtet sich nach Bauart und Wärmedämmung des Hauses bzw. der Bodenbeschaffenheit. Als Alternative bieten sich spiralförmige Künettenkollektoren an, die weniger Fläche beanspruchen. Es können auch Erdsonden mittels Tiefenbohrungen in die Erde eingebracht werden. Diese werden üblicherweise mit je 100 m Tiefe ausgeführt und eignen sich ideal bei geringem Platzangebot.

 

Eine wasserrechtliche Bewilligung ist vielerorts erforderlich.

Sole-Wasser-Wärmepumpe Ochsner von bern.solar

Kontakt

grüessech@bern.solar

Tel.: +41 (0)31 961 16 40

 

Eine Tochter der Solar hoch 2 GmbH

Empfehle uns weiter



Wir sind Impulsberater "Erneuerbar Heizen"

Wir sind qualifizierter Installateur für das Wärmepumpen-System-Modul